Servietten falten: Bestecktasche

Um eine faszinierende Dekoration eines festlichen Tisches zu erstellen, brauchen Sie nicht unbedingt eine professionelle Hilfe von Experten. Auch selbständig können Sie Ihre Gäste mit eigener Kreativität in der Tischservierung beeindrucken. Versuchen Sie mal, Servietten für den Festtisch zu falten.

Serviettendeko Bestecktasche

Tischservierung Bestecktasche aus Servietten

Originell und auch praktisch sehen die Servietten in Form einer Bestecktasche aus. Dazu brauchen Sie nur eine viereckige Papier- oder Stoffserviette in beliebiger Farbe und eine Minute Zeit. Jetzt folgen Sie einfach unsere Faltanleitung.

Faltanleitung Bestecktasche aus Servietten

Legen Sie zuerst die Serviette mit Öffnungen nach oben. Zwei oberen Lagen sind dann zu stülpen: die erste ist länger zu falten, die zweite – ein bisschen kürzer, sodass ein Fischgrat entsteht.

Als der nächste Schritt kehren Sie die Serviette um. Dann muss man zwei entgegengesetzte Ecken – die rechte und die linke – übereinander legen. Jetzt wenden Sie die Serviette wieder um und legen Sie diese auf den Tisch, sodass die fertige Bestecktasche fixiert ist.

In die gefaltete Serviette herein legen Sie das notwendige Tischbesteck (Löffel, Gabel, Menümesser) und nach Wunsch schmücken Sie die Bestecktasche oben der Länge nach mit Knöpfen, Blümchen oder anderen Dekorationselementen.

Servietten falten Bestecktasche

Die Bestecktasche aus der Serviette gefällt Ihren Gästen bestimmt. Sie können so eine Falttechnik nicht nur bei festlichen Anlässen, sondern auch im Alltag verwenden. In jedem Fall werden das Schöne und das Originelle mit dem Praktischen verbunden und Ihrer Tischservierung wird der kreative Rahmen zugegeben.

Servietten falten: sonniger Brief

Steht Ihrem Kleinchen ein Geburtstag bald bevor oder möchten Sie einfach Ihrer Hälfte eine angenehme Überraschung bereiten? Dann ist eine entsprechende Tischservierung eine der wichtigsten Sachen, die bis zu den Kleinigkeiten durchdacht werden soll. Eine wertvolle Entdeckung für Sie wäre dann die von uns angebotene Serviettendeko, die Sie bei Ihrem festlichen Anlass benutzen können.

Tischservierung Serviettendeko Brief

Wenn Sie Ihre Zuneigung dem teuren Menschen zeigen wollen, betonen Sie das durch bestimmte Achtungszeichen. Die passendste Variante dafür wäre die Serviette in Form eines sonnigen Briefes. Ganz einfach und doch so liebevoll und herzig! Bei allem dem brauchen Sie nur einen Augenblick für so eine Falttechnik.

Papierserviette falten sonniger Brief

Zuerst wählen Sie eine gewöhnliche viereckige Papierserviette, die unbedingt grell gelb – wie die Sonne – sein muss. Die zwei oberen Ecken der Serviette sind symmetrisch in die Mitte der Serviette zusammen zu falten, sodass ein typisches Häuschen mit dem Dach entsteht.

Jetzt nur der einzige – und der letzte – Schritt der Faltung: man muss die obere Ecke immer wieder in die Mitte – bis zu der unteren Seite der Serviette falten. Da haben Sie einen Brief fertig!

Servietten Faltanleitungen sonniger Brief

Als Schmuck sowie als Festigung des sonnigen Briefes können Sie eine handgefertigte Sonnenblume benutzen. In den Brief nach innen kann man auch eine kreative großherzige Liebeserklärung oder sogar einen Ring legen. Ein mehr großherziges Heiratsangebot würden Sie nie ausdenken!

Für eine weitere Entwicklung des Sonnenthemas können Sie unter den Brief eine Stoffserviette mit einem Baumstumpfmuster legen, so wird Ihr Sonnenbild ideal und naturnah sein.

Machen Sie Ihren Abend zu zweit besonders und erfüllen Sie ihn mit Sonne, Wärme und Ihrer Aufmerksamkeit, solche Bemühungen werden nicht umsonst.